Sandienst mit Drahtesel

Bike Night der Gemeinde Senden und wir waren zur sanitätsdienstlichen Absicherung mit am Start. Die Besonderheit: Unsere Fahrzeuge blieben im Hintergrund und wir beteiligen uns aus eigener Kraft auf Drahteseln!

Summer Special Dienstabend

Ein rundum gelungener Abend für den OV Coesfeld. Nach einem umfassenden Vortrag zur Versorgungsstrategie bei polytraumatisierten Patienten wurde im Rahmen eines Fallbeispiels das gelernte in der Praxis geübt.
An die präklinische Versorgung des Verletzten schloss sich eine Übergabe im Schockraum der Christophorus Klinik Coesfeld an.
Hier wurde nochmals das ATLS Prinzip und die strukturierte Untersuchung und Therapie im Schockraum erläutert.
Zu später Stunde haben wir den Abend mit einer Bratwurst vom Grill ausklingen lassen.

Vielen Dank an alle Beteiligten. Unser besonderer Dank geht an die Kameraden und Kameradinnen des DRK Ortsverein Dülmen e.V. und die Christophorus Kliniken Coesfeld.

Tagesfahrt zum Rotkreuz Museum Schleiden

Impressionen von der Tagesfahrt zum Rotkreuz Museum Schleiden.

Gleich drei neue Rettungshelfer für den Ortsverein Coesfeld

Drei Mitglieder des OV Coesfeld haben ihre Prüfung zum Rettungshelfer bestanden und freuen sich nun auf das bevorstehende  Praktikum an der Rettungswache. Herzlichen Glückwunsch!

San Helfer Lehrgang Nordkirchen

Der DRK OV Coesfeld  gratuliert allen Teilnehmern zur bestanden Prüfung, wir waren mit 2 Helfern vertreten.

Auf Augenhöhe mit den großen Tieren

Helfer des Ortsvereins Coesfeld betreuten sanitätsdienstlich die Fuchsjagd des Reitsportverein Coesfeld – Lette.

Betreuungseinsatz für die Feuerwehr

Rock am Turm Teil II

Sanitätsdienste können richtig Spaß machen!

Rock am Turm Teil I

Wie in jedem Jahr sichert der Ortsverein Coesfeld das Rock am Turm Open Air Festival ab.

Rotkreuzeinführungsseminar

Gleich drei neue Mitglieder besuchte  das Rotkreuzeinführungsseminar, um etwas über die  Grundlagen der Rotkreuzarbeit zu erfahren.

Alarm für die SEG Rettungsdienst des OV Coesfeld

Alarm für die SEG Rettungsdienst des OV Coesfeld! In kürzester Zeit ist unser RTW besetzt und im Einsatz!

DRK Logistik Zentrum in Nottuln

Das DRK Logistik Zentrum in Nottuln wurde von Besuchern des Roten Halbmondes besichtigt, die sich über den Aufbau des Katastrophenschutzes informierten. Der OV Coesfeld stellte die Betreuungsgruppe und den RTW vor.

Jahreshauptversammlung

Betreuungseinsatz

Mannschaftspokal beim DJK Coesfeld

Dienstabend zum Thema Betreuungsanhänger

Kreisstaffelmeisterschaft

Fachausbildung Betreuung

Bei bestem Wetter nahmen einige Helfer des DRK OV Coesfeld an der Fachausbildung Betreuung teil. Es wurde das Einrichten einer Betreuungsstelle und die Versorgung primär unverletzter Personen im Not- und Katastrophenfall gelernt.

Sparkassen Beach Volleyball Cup

Viel los war am Wochenende in Coesfeld und unsere Helfer waren gleich bei mehreren Veranstaltungen im Einsatz. Unter anderem beim Sparkassen Beach Volleyball Cup. Unsere Helfer nutzten die Gelegenheit selbst etwas zu trainieren!

Sanitätsdienst beim Schülermehrkampf vom DJK Coesfeld

Unsere Helfer stellten den Sanitätsdienst für den DJK Coesfeld Schülermehrkampf. Zudem hatten wir Bereitschaft, um die Kollegen und Kolleginnen beim Deutschen Katholikentag in Münster zu unterstützen.

Kein kalter Kaffee!

Zum Weltrotkreuztag am 08. Mai haben unsere Helfer heute die Coesfelder Bevölkerung auf einen Kaffee eingeladen. Über 200 Tassen wurden ausgeschenkt!

Unsere Helfer nutzten die Gelegenheit um etwas Werbung zu machen und Interessierten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit zu geben. Tatkräftig unterstützt wurden wir durch die Helfer des Jugend Rotkreuzes Coesfeld.

Dienstabend zum Thema Feldküche

Unsere Helfer nahmen die Feldküche des DRK Ortsvereins Bildern in Augenschein. Unter der interessanten Präsentation von Dirk Hoffmann vom DRK OV Buldern!

Kooperation mit THW Coesfeld

Anfang April haben wir in Kooperation mit dem THW Coesfeld eine Übung durchgeführt. Anhand vorgegebener Koordinaten mussten die Helfer fünf Stationen erreichen an dehnen unterschiedliche Praxisübungen bewältigt werden mussten.